#rettetDieKäsespätzle und das Ignaz Jahn

#rettetDieKäsespätzle und das Ignaz Jahn

Wien. Die Quarantäne Maßnahmen durch Covid-19 betreffen uns alle. Insbesondere für die Gastronomie haben diese jedoch fatale finanzielle Auswirkungen, wie auch für unser Ignaz Jahn. Keine Einnahmen und laufende Kosten haben die Idee hervorgerufen, die Kampagne #rettetDieKäsespätzle zu starten. Damit werden Gäste, Freunde, Bekannte und Unterstützer aufgerufen, uns finanziell unter die Arme zu greifen – und wir bedanken uns mit kreativen Dankeschöns.

„Seit den Quarantäne-Maßnahmen der Regierung sind unsere Einnahmen auf 0 gesunken – und die Fixkosten sind noch komplett zu decken. Leider kommt jedoch von den versprochenen Unterstützungen seitens der Regierung fast nichts bei uns an.“, so der Wirt Florian Kern über die missliche Lage.

Diese außergewöhnliche Zeit benötigt ungewöhnliche Mittel. Daher wird um finanzielle Unterstützung gebeten, sodass unser Käsespätzle-Bottich nicht leer werden muss. Damit kann die Zeit während Corona bewältigt und der Bottich wieder mit Käsespätzle gefüllt werden.

„Natürlich haben wir uns gefragt, was wir unseren Corona-Rettern zurückgeben und wie wir unsere Dankbarkeit ausdrücken können,“ so der zweite Wirt Tobias Stolle, „Abhängig von der Höhe der Unterstützung haben wir unterschiedliche Dankeschöns geplant. Um 5 Euro verewigen wir den Name des Unterstützers auf einer Tafel im Lokal (natürlich nur wenn man will), mit 50 Euro bekommt ein Gericht der Saisonkarte den Namen des Unterstützers. 75 Euro verewigen den Namen des Unterstützers auf einem unserer Sonnen-Liegestühle im Gastgarten und um 100 Euro laden wir zu einer After-Corona Käsespätzle Party mit uns im Ignaz Jahn ein.“

Und unsere österreichische Wirtshauskultur können wir nur mit Unterstützung weiterführen. Jeder Euro zählt dafür! #rettetDieKäsespätzle

Mehr Informationen finden Sie unter www.ignaz-jahn.at/rettetDieKaesespaetzle

Das moderne Wirtshaus

Unser Ignaz Jahn ist das moderne Wirtshaus mit österreichischer Küche im zweiten Wiener Gemeindebezirk, gleich nahe beim Augarten. Ausgezeichnet als Bierwirt des Jahres 2019, sowie mit 83 Falstaff Punkten, verwöhnen wir mittags und abends mit klassisch österreichischen Gerichten. 

Wir stehen für die besten Käsespätzle nach Vorarlberger Knöpfle Rezept in ganz Wien. #rettetDieKäsespätzle

Medien

Käsespätzle im Holzbottich mit Salat als Pressefoto
Foto für die Kampagne #rettetDieKäsespätzle

Foto zur freien Verfügung. Bitte Copyright beachten: Sabine Gasplmayr

Pressekontakt

Oliver Kern
Marketing, PR & Kommunikation
0677 / 619 716 11
office@ignaz-jahn.at